Herzlich Willkommen zu unserer 
Ausbildung im Bereich Entspannungspädagogik für Kinder!

Suchen Sie nach neuen Wegen, Kinder in ihrer inneren Ruhe, Stressbewältigung und Emotionsregulierung zu unterstützen?
Wünschen Sie sich einen entspannteren Alltag für Kinder, der sie stärkt und ausgleicht? 

Lieben Sie es, Kinder auf ihrer Reise zu begleiten, tiefgreifende Erfahrungen zu ermöglichen und ihre persönliche Entwicklung zu fördern? Möchten Sie ihnen helfen, in stressigen Situationen gelassen zu bleiben und ein besseres Verständnis für ihre Gefühle zu entwickeln?

Arbeiten Sie mit uns in einer entspannten Atmosphäre und nutzen Sie verschiedene Methoden wie Atemübungen und Entspannungstechniken, um Kinder in ihrer inneren Stärke zu unterstützen. 

Entdecken Sie mit uns die Kraft der Entspannung und schaffen Sie gemeinsam mit den Kindern eine ruhige und achtsame Umgebung!

Entdecken Sie mit uns die Kraft der Entspannung und schaffen Sie gemeinsam mit den Kindern eine ruhige und achtsame Umgebung!

Entdecken Sie unsere Ausbildung: Entspannungspädagogik für Kinder mit Fokus auf 
Autogenes Training.

Unsere Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training für Kinder ist offiziell von der Zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt, um Ihnen höchste Qualität und Anerkennung zu garantieren.

Speziell konzipiert für Interessierte, die eine entspannungspädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen anstreben, bietet diese Ausbildung nicht nur fundiertes Fachwissen, sondern auch praxisorientierte Ansätze. Die erlernten Inhalte eignen sich darüber hinaus als wertvolle Begleitmethode für Therapie und Beratung. Erfahren Sie, wie Sie mit dieser Ausbildung einen bedeutenden Beitrag zur Entspannungsförderung bei Kindern leisten können.
Wir freuen uns darauf, sie auf ihrer Reise zu unterstützen und ihre Fähigkeiten im Bereich der Kinderentwicklung zu stärken.

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, eigene Kurse zu konzipieren und zu leiten, die jungen Menschen zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen.

Wir legen besonderen Wert darauf, Ihnen nicht nur theoretisches Wissen zu vermitteln, sondern viele praktische Fähigkeiten anzueignen, die es Ihnen ermöglichen, Entspannungsverfahren gezielt auf verschiedene Bedürfnisse und Störungsbilder wie ADHS, Aggression oder Angst anzuwenden. Dabei geht es vor allem darum, die Selbststärkung junger Menschen zu fördern, indem sie lernen, sich selbst zu regulieren.

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Kursleitern für Kinder und Jugendliche bieten wir Ihnen ein fundiertes und praxisorientiertes Programm. Ihre Expertise wird geschätzt und kann auch ohne formelle Anerkennung durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP) zum Einsatz kommen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, in unser Kursleiterverzeichnis aufgenommen zu werden, was Ihnen zusätzliche Sichtbarkeit und Anerkennung verschafft. 

Entdecken Sie mit uns Ihr volles Potenzial und leisten Sie einen 
entscheidenden Beitrag zur Entspannung und Entwicklung junger Menschen!

Ausbildungsziele und Inhalte

Gestalten Sie selbstständig Kurse in Autogenem Training für Kinder und Jugendliche

Das Ziel, selbstständig Entspannungskurse für Kinder und Jugendliche zu gestalten, ist von entscheidender Bedeutung, da es Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten praktisch anzuwenden. 

Durch die Ausbildung werden Sie befähigt, die verschiedenen Entspannungstechniken und -methoden effektiv zu nutzen, um Kurse zu konzipieren, die den Bedürfnissen und Anforderungen der jungen Zielgruppe gerecht werden. Sie lernen, wie Sie altersgerechte Übungen und Aktivitäten entwickeln können, um den Teilnehmern ein ganzheitliches Entspannungserlebnis zu bieten. 

Dies beinhaltet die Planung von Kursinhalten, die Auswahl geeigneter Methoden, die Entwicklung von Lehrmaterialien und die Organisation von Kursabläufen. Durch die selbstständige Gestaltung von Entspannungskursen können Sie einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden und die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen nehmen und gleichzeitig Ihre eigenen pädagogischen Fähigkeiten weiterentwickeln.

Erhalten Sie die Anerkennung von der zentralen Prüfstelle für Prävention im Bereich "Fachpraktische Kompetenzen in Präsenz" (§20 SGB V)

Die Anerkennung durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention ist ein wichtiger Aspekt der Ausbildung, da sie die Qualität und Wirksamkeit Ihrer Arbeit bestätigt. 

Die ZPP ist eine unabhängige Institution, die die Qualität von Präventionsmaßnahmen überprüft und zertifiziert.Durch die Anerkennung Ihrer Ausbildung zum Kursleiter für Entspannungspädagogik für Kinder erhalten Sie eine offizielle Bestätigung Ihrer Fachkompetenz und Qualifikation. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen, Ihre Kurse als präventive Maßnahme im Gesundheitswesen anzubieten und von Krankenkassen erstattet zu bekommen. Die Anerkennung durch die ZPP unterstreicht die Relevanz und den Nutzen Ihrer Ausbildung und trägt zur Professionalisierung Ihres Tätigkeitsfeldes bei. Diese Ausbildung entspricht den Kriterien der Zentralen Prüfstelle für Prävention im Bereich Fachpraktische Kompetenz in Präsenz. Das ist jedoch nur ein Teil, den Sie zur Anerkennung benötigen. Detailiierte Informationen finden Sie hier.

Ausbildungsinhalte:

In unserer Ausbildung erwarten Sie eine Fülle von Lehrinhalten, darunter:

  • Kreative Spiele und Übungen zur Einführung von Entspannung.
  • Achtsame Stille-Momente und Progressive Muskelentspannung, die Ihnen innere Ruhe schenken.
  • Fantasiereisen, die Ihnen tiefe Entspannung ermöglichen.
  • Praktische Einblicke in das Autogene Training (AT) mit Grundübungen, Organübungen und Vorsatzbildung.
  • Inspirierende Entspannungs- und Imaginationsgeschichten.
  • Entspannung in Bewegung.
  • Atembezogene Entspannungstechniken für tiefe Erholung.
  • Meditativer Tanz zur Förderung von Balance, Konzentration und Achtsamkeit.
  • Kreative Entspannungs- und Bewegungsspiele, die eine spielerische Lernatmosphäre schaffen.

Diese vielfältigen Inhalte ermöglichen es Ihnen, ein breites Spektrum an Entspannungstechniken zu erlernen und diese anschließend in Ihrer pädagogischen Arbeit gezielt einzusetzen.

Live - Arbeit

Für die praktische Live-Arbeit (ca. 20 Minuten) werden die Teilnehmer folgende Inhalte umsetzen:

  • Festlegung der Zielgruppe für die Entspannungsstunde.
  • Vorstellung der ausgewählten Stunde und Erläuterung, warum sie gewählt wurde.
  • Erklärung des Autogenen Trainings und seiner Bedeutung.
  • Mündliche Beschreibung des geplanten Stundenablaufs.
  • Durchführung einer praktischen Entspannungssequenz, die dem geplanten Stundenablauf entspricht.
  • Abschluss der Stunde mit einem entsprechenden Ausklang.

Während der Live-Arbeit (ca. 20 Minuten) werden die Teilnehmer praktische Einblicke in die Umsetzung des Autogenen Trainings erhalten. 

Zunächst wird die Zielgruppe für die Entspannungsstunde festgelegt, gefolgt von der Vorstellung der gewählten Stunde und einer Erläuterung, warum sie ausgewählt wurde. 

Dabei wird kindgerecht erklärt, was das Autogene Training genau ist und welche Bedeutung es hat.

Anschließend erfolgt eine mündliche Beschreibung des geplanten Stundenablaufs, bevor eine praktische Entspannungssequenz (20 Minuten) durchgeführt wird, die dem geplanten Ablauf entspricht. 

Zum Abschluss wird die Stunde mit einem passenden Ausklang beendet.

Zertifikat

Sie erhalten zwei Zertifikate:

  • Entspannungspädagogik für Kinder 
  • Zertifikat: Kursleitung für Autogenes Training für Kinder

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses "Entspannungspädagogik für Kinder" und des Kurses "Autogenes Training für Kinder" wird Ihnen das entsprechende Zertifikat verliehen. Dieses Zertifikat bestätigt, dass Sie die erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen erworben haben, um Entspannungstechniken speziell für Kinder zu vermitteln und diese als Kursleiter für Autogenes Training für Kinder anzuleiten.

Das Zertifikat "Entspannungspädagogik für Kinder" dokumentiert Ihre Fähigkeit, kindgerechte Entspannungstechniken zu konzipieren, zu planen und durchzuführen, die auf die Bedürfnisse und Entwicklungsstufen von Kindern abgestimmt sind. Es bestätigt auch Ihre Fähigkeit, eine unterstützende und einfühlsame Lernumgebung zu schaffen, in der Kinder sich sicher fühlen und ihre Entspannungsfähigkeiten entwickeln können.

Das Zertifikat "Kursleiter für Autogenes Training für Kinder" bescheinigt Ihnen die Kompetenz, das Autogene Training speziell für Kinder durchzuführen. Es dokumentiert Ihre Fähigkeit, altersgerechte Autogenes Trainingseinheiten zu gestalten und Kinder dabei anzuleiten, Entspannung durch Selbsthypnose und Konzentration auf bestimmte Körperempfindungen zu erreichen.

Beide Zertifikate sind anerkannte Qualifikationen, die Ihnen die Möglichkeit eröffnen, als Kursleiter für Entspannungspädagogik und Autogenes Training für Kinder tätig zu werden. Sie ermöglichen es Ihnen, einen positiven Beitrag zur körperlichen, geistigen und emotionalen Entwicklung junger Menschen zu leisten und sie auf ihrem Weg zu mehr Entspannung und Wohlbefinden zu begleiten.

Termine

Herbst 2024
Start 11.10.2024 | 12.10. | 29.11. | 30.11. von 09.00 - 16.30 Uhr

Dauer
4 Tage in Präsenz mit gesamt 30h (1 ECTS) und 40UE (Unterrichtseinheiten

Ausbildungsgebühr

Mit der Ausbildung zur Entspannungspädagogin für Kinder investieren Sie nicht nur in Ihre persönliche Weiterentwicklung, sondern auch in die mentale und körperliche Gesundheit unserer jungen Generation. 

Investition: 
€ 660,- MwSt.frei

Qualitätssiegel

Nach Abschluss unserer Ausbildung erhalten Sie ein exklusives Siegel, das Sie auf Ihrer Homepage und in Ihrem Werbeauftritt kostenfrei präsentieren können. Es ist ein Symbol für Ihre professionelle Expertise und Ihr Engagement für die Förderung von Entspannung und Wohlbefinden bei Kindern. (Sie erhalten dazu einen Lizenzvertrag).

Das sagen unsere Teilnehmer

Erfahren Sie aus erster Hand, wie unsere Fortbildungen das Leben und die Arbeit unserer Teilnehmer bereichert haben. Unten finden Sie eine Auswahl an Stimmen, die die Vielfalt und Qualität unserer Ausbildungen widerspiegeln.



Erleben Sie die inspirierenden Momente unserer Live-Arbeiten!

 

 

Unsere Live-Arbeiten sind ein lehrreicher Teil des Programms, der es den Teilnehmenden ermöglicht, ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten kreativ zu zeigen.

In diesen Impressionen der Live-Arbeiten sehen Sie die Vielfalt an Ideen und Ansätzen, die unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln. 

Von innovativen Entspannungstechniken bis hin zu einfallsreichen Übungen für Kinder - unsere Ausbildung bietet Raum für Kreativität und persönliche Entfaltung.

Logo

Fortbildungszentrum für Entspannungspädagogik in Landshut | Altstadt 28 | 84028 Landshut | 

Fon: 0871 - 965 92 00 | fortbildung-landshut@online.de

Datenschutz | Impressum | © Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.