Entdecken Sie unsere maßgeschneiderten Projekte für Schulen und Kindergärten!

Suchen Sie auch nach Möglichkeiten, Ihren Schülern und Kindergartenkindern zusätzliche Werkzeuge zur Stressbewältigung und Entspannung anzubieten? Möchten Sie eine gesunde und unterstützende Lernumgebung schaffen, in der Kinder lernen können, mit Stress umzugehen und sich zu entspannen? Legen Sie Wert darauf, dass nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern und Mitarbeiter:innen von Workshops und Fortbildungen profitieren, um eine ganzheitliche Herangehensweise an Entspannung und Stressbewältigung zu fördern?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! In Zusammenarbeit mit der AOK Bayern und der Techniker Krankenkasse haben wir bereits erfolgreich umfangreiche Entspannungsprojekte mit über 1500 Kindern an Schulen und Kindergärten in Ober- und Niederbayern durchgeführt. 

Wir bringen Entspannung direkt in Ihre Einrichtung!

Stressbewältigung für Kinder: Entspannungsprojekte in Schulen und Kindertagesstätten

Entspannungsprojekte an Schulen und Kindertagesstätten, bieten eine wirksame Möglichkeit, Stress bei Kindern zu reduzieren. Sie fördern die mentale Gesundheit der Schüler:innen, unterstützen Lehrkräfte und Erzieher:innen bei der Stressbewältigung und geben Eltern wertvolle Werkzeuge für die Unterstützung ihrer Kinder. Die Finanzierung durch Krankenkassen macht diese Programme für Bildungseinrichtungen zugänglich und trägt dazu bei, eine unterstützende Umgebung zu schaffen, in der Kinder ihr volles Potenzial entfalten können.

Betriebliche Gesundheitsfürsorge in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen

Mitfinanziert von den gesetzlichen Krankenkassen

Bei den Entspannungsprojekten entdecken die Kinder das Autogene Training als wirksame Entspannungsmethode. Währenddessen haben Eltern die Möglichkeit, an Workshops zu Entspannung und Stressbewältigung teilzunehmen, während Fachkräfte maßgeschneiderte Fortbildungen in Entspannungspädagogik und Stressprävention erhalten.

Unsere Projekte werden individuell auf Ihre Einrichtung zugeschnitten und ganz nach Ihren Wünschen konzipiert. 

Hier finden Sie den Antrag der Techniker Krankenkasse.

Erfahren Sie mehr über unsere ganzheitlichen Ansätze für Entspannung und Wohlbefinden in Schulen und Kindergärten.

In Kindertageseinrichtungen und Grundschulen bieten unsere Entspannungsprojekte eine Vielfalt an Inhalten

Multiplikatorenfortbildungen: Diese Fortbildungen sind darauf ausgerichtet, Schlüsselpersonen in Schulen und Kindertagesstätten zu befähigen, die erlernten Entspannungstechniken und Stressbewältigungsstrategien an andere weiterzugeben. Die Teilnehmer werden darin geschult, wie sie die Methoden effektiv vermitteln und in den Alltag der Einrichtung integrieren können.

Elternworkshops: Bei diesen Workshops erhalten Eltern die Möglichkeit, praktische Tipps und Techniken zur Stressbewältigung kennenzulernen. Sie erfahren, wie sie ihren Kindern helfen können, mit Stress umzugehen, und erhalten Einblicke in die Bedeutung von Entspannung für die gesunde Entwicklung ihrer Kinder. Zudem können sie sich untereinander austauschen und unterstützen.

Stressbewältigungsseminare für Mitarbeiter:innen: Diese Seminare richten sich an das pädagogische Personal und andere Mitarbeiter:innen von Schulen und Kindertagesstätten. Sie bieten die Möglichkeit, Stressfaktoren zu identifizieren und wirksame Strategien zur Stressbewältigung zu erlernen. Durch die Teilnahme können die Mitarbeiter:innen ihre eigene Resilienz stärken und so besser mit den Herausforderungen ihres Berufsalltags umgehen.

4 - 8 Kurseinheiten für Kinder zwischen 3 - 10 Jahren: Diese Kurseinheiten sind speziell auf die Bedürfnisse und das Entwicklungsstadium von Kindern ab drei Jahre bis Grundschulalter zugeschnitten. Sie umfassen spielerische Übungen, Entspannungstechniken und kreative Aktivitäten, die den Kindern helfen, Stress abzubauen und ihre Emotionen zu regulieren. Die Kurse werden von qualifizierten Fachkräften geleitet und bieten den Kindern einen geschützten Rahmen, um sich auszuprobieren und neue Fähigkeiten zu erlernen.

Einblicke in einige unserer bisherigen Projekte seit 2017:

  • Grundschule Adlkofen
  • Grundschule Kirchberg
  • Grundschule St. Peter und Paul in Landshut
  • Kinderland Erding
  • Kindergarten St. Antonius in Erding
  • Kinderhaus "Die Strolche" in Berglern
  • Kindergarten St. Elisabeth in Moosburg
  • Villa Regenbogen in Langenpreising
  • Grundschule Altdorf

Lassen Sie uns gemeinsam einen Raum schaffen, der das Wohlbefinden und die mentale Gesundheit unserer Kinder, Lehrkräfte und Eltern fördert 















Impressionen unserer Projekte

Logo

Fortbildungszentrum für Entspannungspädagogik in Landshut | Altstadt 28 | 84028 Landshut | 

Fon: 0871 - 965 92 00 | fortbildung-landshut@online.de

Datenschutz | Impressum | Cookie-Richtlinie | © Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.